Kaarst – Caritas-​Quartiersinitiative Büttgen: Literaturnachmittag über das Buch „Unorthodox“

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Kaarst – Beim Literaturnachmittag im „Büttger Treff“ wird am Donnerstag, 6. August 2020, das Buch „Unorthodox“ der Schriftstellerin Deborah Feldmann bespro­chen.

Interessierte Leser und Zuhörer sind an der Novesiastraße 2 herz­lich will­kom­men. Da im Raum auf­grund des Sicherheitsabstandes nur eine begrenzte Anzahl von Personen Platz hat, wird der Literaturkreis in zwei Gruppen geteilt: Besucher kön­nen von 14 bis 15.30 Uhr oder von 16.30 bis 18 Uhr kom­men.

Die Veranstaltung wird wie immer von Regine Krause gelei­tet. Eine Anmeldung ist erfor­der­lich und wird von Cordula Bohle tele­fo­nisch unter 02131 – 20 25 060 ent­ge­gen­ge­nom­men.

(18 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*