Kaarst – Sparkasse: Service in Büttgen und Holzbüttgen wird deut­lich eingeschränkt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Die Struktur des Kaarster Filialnetzes wird sich künf­tig ändern. Darüber infor­mierte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Neuss, Michael Schmuck, ges­tern die Mitglieder des Hauptausschusses.

Die Filiale Kaarst-​Mitte wird dem­nach die ein­zige Filiale mit Voll-​Service blei­ben – SB-​Terminals, Kassenservice und Beratung. Die Filialen Büttgen und Holzbüttgen wer­den hin­ge­gen zu Beratungsfilialen umgebaut.

Für die Kaarster Sparkassen-​Kunden bedeu­tet dies, dass der Kassen-​Service – etwa für die Rücknahme von Sorten oder die Annahme der gebun­de­nen Sparbücher – wegfällt.

Dafür wird der tele­fo­ni­sche Service und das Beratungsgeschäft aus­ge­baut. In Vorst bleibt es bei einer rei­nen SB-​Filiale, an der Neusser Straße in Kaarst wird zusätz­lich zu den SB-​Geräten wei­ter­hin eine per­sön­li­che Beratung angeboten.

Kunden, und dies trifft ins­be­son­dere die älte­ren Sparkassen-​Kunden, wer­den sich künf­tig an wei­tere Wege für den gewohn­ten Service gewöh­nen müssen.

Der Hauptausschuss äußerte mehr­heit­lich Kritik am Vorgehen der Sparkasse. Ein Antrag mit dem Ziel, die Sparkasse auf­zu­for­dern, die beab­sich­tigte kurz­fris­tige Umwandlung der Geschäftsstellen noch­mals zu prü­fen und ggf. eine tem­po­räre tage­weise Kassenbesetzung zu ermög­li­chen, wurde mit Mehrheit ange­nom­men. Michael Schmuck, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Neuss, machte jedoch zuvor deut­lich, dass die Entscheidung steht.

(859 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)