Regiobahn S28: Streckensperrung zwi­schen Kaarster See und Neuss Hbf

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss, Kaarst – Die Deutsche Bahn AG führt Infrastrukturarbeiten im Bereich Neuss Hbf durch. Die Strecke ist daher nicht für die S28 befahr­bar.

In der Zeit von Mittwoch, 29.01.2020 (17:20 Uhr ab Kaarster See/​18:03 Uhr ab Neuss Hbf) bis Freitag, 31.01.2020 (20:45 Uhr) wer­den Busse den Betrieb zwi­schen Kaarster See und Neuss Hbf über­neh­men.

Zwischen Mettmann Stadtwald und Düsseldorf Hbf ver­kehrt die Regiobahn S28 nach dem Sonderfahrplan „Großbaustelle Bilk“. Betrieb nach Sonderfahrplan wie­der ab Freitag, 31.01.2020 (20:04 Uhr).

Der Umstieg zwi­schen Schienenersatzverkehr und der S28 erfolgt am Bahnhof Neuss Hbf. Die SEV-​Busse der Regiobahn S28 ste­hen am Theodor-​Heuss-​Platz für die Kunden bereit.

(204 Ansichten gesamt, 4 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.