Caritas Familienberatung Grevenbroich und Jüchen hilft Eltern bei der Sauberkeitserziehung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich, Jüchen – Wie kön­nen Eltern ihr Kind beim „Trocken wer­den“ unter­stüt­zen? Dieser Frage geht ein Angebot der Caritas Erziehungs- und Familienberatung Grevenbroich und Jüchen zum Thema Sauberkeitserziehung nach.

Am Montag, 16. September 2019, von 14.30 bis 16 Uhr, gibt es fach­li­chen Input sowie die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Zeit für Gespräche. Das Angebot fin­det im Rahmen des Elterncafés im Familienzentrum „Kunterbunt“, Steinstraße 7, in Jüchen statt.

Die fach­li­che Begleitung über­nimmt Anne Herzog, Diplom-​Heilpädagogin und Systemische Familientherapeutin. Die Teilnahme ist kos­ten­frei. Eine Anmeldung ist im Familienzentrum unter der Telefonnummer 02165 – 915 40 10 not­wen­dig.

(30 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.