Jüchen: Ehrenamtsfrühstück der SG RW Gierath

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Jüchen-​Gierath – Seit vie­len Jahren ist es Tradition, dass der Verein mit einem Ehrenamtsfrühstück sei­nen Übungsleiterinnen/​Übungsleitern, Abteilungsleitungen, Helferinnen und Helfern, Vorstandskräfte für ihren immer­wäh­ren­den Einsatz danke sagt. 

Der 1. Vorsitzender Heinz Kiefer konnte 55 „Kümmerer“ zum „Ehrenamtsfrühstück“ der SG begrü­ßen. Einen beson­de­ren Gruß rich­tete er an die Ehrenmitglieder Alfred Weiler, Waldemar Hoepfner, Hermann-​Josef Sack und Hermann Vierkötter. Auch das Hausmeisterteam mit Hans Pfeiffer und Rolf Schwittay begrüßte Kiefer mit dem Hinweis, dass das Team als ver­län­ger­ter Arm des Vorstandes für Ordnung und Sauberkeit sorgt.

Die Dreifachsporthalle befin­det sich in einem sehr gepfleg­ten zustand. Gemeinsam mit Geschäftsführerin Gerda Prusseit erhiel­ten die Anwesenden wich­tige Vereinsinformationen, z.B. zum Datenschutz. Kiefer führte aus, dass in den kom­men­den Wochen alle Übungsleitungen ihre Verträge unter­zeich­nen müs­sen in Verbindung mit einer Datenschutzerklärung und der Datenschutzordnung. Geschäftsführerin Gerda Prusseit bat darum, dass es für eine rei­bungs­lose Kommunikation wich­tig ist, dass immer die aktu­el­len Kontaktdaten dem Verein gemel­det werden.

Weiter leis­tet der Verein Hilfestellung beim Bildungs- und Teilhabepaket (But). Bedürftige Kinder und Jugendliche haben einen Rechtsanspruch aufs Mitmachen u.a. bei Sport und Spiel in Vereinen.

Er infor­mierte auch, dass der Verein Übungsleitungen für Turnen und Tanzen im Kinderbereich und für Erwachsene im Fitnessbereich/​Breitensport sucht.

Alle Anwesenden erhiel­ten aus der Hand von Geschäftsführerin Gerda Prusseit als Geschenk ein Badetuch mit Vereinsemblem.

Foto: SG RW Gierath
(40 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)