Dormagen: Routine-​Überprüfung von Gasleitungen

Dormagen – Die evd ener­gie­ver­sor­gung dor­ma­gen gmbh prüft ab dem 22. Juli das Erdgasnetz in Dormagen. Die Überprüfung wird regel­mä­ßig nach den Richtlinien des Arbeitsblattes G 465/​1 durch­ge­führt, um poten­ti­el­len Schäden vor­zu­beu­gen und dau­ert ca. vier bis fünf Wochen.

Im Interesse der Versorgungs- und Kundensicherheit wer­den nicht nur etwa 94 km Ortsnetze, son­dern auch ca. 40 km Leitungen bis zur jewei­li­gen Hauseinführung über­prüft. Wir bit­ten daher um Verständnis, dass für die Prüfarbeiten auch Grundstücke und Gärten betre­ten wer­den müs­sen.

Die Überprüfungen wer­den ober­ir­disch mit einem Gasspürgerät durch­ge­führt, so dass keine Erdarbeiten erfor­der­lich sind. Die Gasrohrnetzüberprüfung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Firma TBD Technische Bau Dienstleistungen GmbH & Co. KG.

Die Mitarbeiter kön­nen sich durch einen Dienstleiterausweis der evd aus­wei­sen.

(59 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE