Meerbusch: Seniorin wurde Opfer von Trickdieben – Polizei ermit­telt

Meerbusch-​Büderich (ots) Abermals führte das kri­mi­nelle Vorgehen dreis­ter Trickdiebe zum „Erfolg”. Dienstagmittag (28.05.), gegen 11:55 Uhr, hat­ten zwei Männer an der Wohnungstür eines Hauses auf der Straße „An den Steinen” in Büderich geklin­gelt.

Sie erklär­ten der Wohnungsinhaberin, dass sie Mitarbeiter eines Telekommunikationsunternehmens seien und Messungen durch­füh­ren müss­ten, weil es auf der Straße Probleme mit dem Fernsehempfang geben würde. Die Seniorin ließ die bei­den in die Wohnung. Nach circa 15 Minuten gin­gen die angeb­li­chen Techniker wie­der und ver­schwan­den. Etwas spä­ter stellte die Geschädigte fest, dass sie bestoh­len wurde. Bargeld und Schmuck hat­ten die Unbekannten mit­ge­hen las­sen.

  • Die Täter kön­nen wie folgt beschrie­ben wer­den: Der erste Verdächtige war etwa 170 Zentimeter groß und hatte ein rund­li­ches Gesicht sowie kurze schwarze Haare. Er trug eine blaue Jacke.
  • Sein Komplize war etwa 180 Zentimeter groß und hatte dun­kel­blonde Haare. Er trug ein bei­ges Sakko.

Die Polizei bit­tet Zeugen, die ver­däch­tige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben, oder Hinweise auf die Identität der Trickdiebes geben kön­nen, die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 300–0 zu infor­mie­ren.

Hinweise der Polizei: Lassen Sie nur Handwerker in Ihre Wohnung, die Sie selbst bestellt haben oder die von der Hausverwaltung ange­kün­digt wor­den sind. Einem Betrüger sind seine fins­te­ren Absichten in den sel­tens­ten Fällen anzu­se­hen. Die Täter tre­ten in ganz unter­schied­li­chen Rollen auf: Mal geben sie sich als seriös geklei­de­ter Geschäftsmann, mal wer­den sie als Handwerker in Arbeitskleidung, als Hilfsbedürftiger oder sogar als angeb­li­che Amtsperson vor­stel­lig. Um ans Ziel zu gelan­gen, über­ra­schen die Täter immer wie­der durch außer­or­dent­li­chen Ideenreichtum. Bei aktu­el­len ver­däch­ti­gen Beobachtungen benach­rich­ti­gen Sie umge­hend unter der Notrufnummer 110 die Polizei!

(94 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)