Neuss: Diebe steh­len Autos von Firmengelände – Zeugen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss (ots) Im Neusser Süden waren unbekannte Autodiebe aktiv. Die Täter hatten es auf einen 5er BMW und einen Mercedes Vito abgesehen.

In der Nacht von Mittwoch (22.05.), 18:20 Uhr, auf Donnerstag (23.05.), 07:30 Uhr, entwendeten sie die beiden Fahrzeuge vom Gelände einer Autowerkstatt an der Mainstraße in Norf. Die schwarze BMW Limousine hatte das amtliche Kennzeichen MO-C76, der ebenfalls schwarze Mercedes war zur Tatzeit nicht mit Kennzeichen versehen. Die beiden Autos werden vermutlich mit Originalschlüsseln gefahren, die zuvor bei einem Einbruch bei der betreffenden Firma gestohlen worden waren.

In unmittelbarer Nachbarschaft, an der Grupellostraße, fand im gleichen Tatzeitraum ein versuchter Einbruch in eine Wäscherei statt. Hebelspuren an einem Fenster zeugen von der erfolgslosen Arbeitsweise der bislang unbekannten Täter. Ob es einen Zusammenhang zwischen den Vorfällen gibt, überprüft zurzeit die Kripo, die die weiteren Ermittlungen aufgenommen hat.

Hinweise zum Diebstahl sowie zum Verbleib der Autos oder zum versuchten Einbruch in die Wäscherei nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02131-3000 entgegen.

(212 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)