Grevenbroich: „Stadtradeln“ – 2019 wie­der am Start

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich – Grevenbroich nimmt auch 2019 wie­der an der Aktion „Stadtradeln“ teil. Vom 14.06. bis zum 04.07. radeln die ange­mel­de­ten Teilnehmerinnen und Teilnehmer mög­lichst viele Kilometer und brin­gen ihre Stadt im Teilnehmerfeld so nach vorne.

Im letz­ten Jahr leg­ten 90 Teilnehmer in 15 Teams oder im offe­nen Team ins­ge­samt 21.937 km zurück­ge­legt und haben damit 3.115 kg Co² für Grevenbroich ein­ge­spart. Alle, die in der Stadt Grevenbroich im Rhein-​Kreis Neuss woh­nen, arbei­ten, einem Verein ange­hö­ren oder eine Schule besu­chen, kön­nen beim Stadtradeln mit­ma­chen.

Ziel der welt­weit durch­ge­führ­ten Aktion ist es, für die Nutzung des Fahrrads im Alltag zu wer­ben. Wer teil­neh­men möchte, kann sich im Internet unter www​.stadt​ra​deln​.de/​g​r​e​v​e​n​b​r​o​i​ch/ anmel­den. Ansprechpartner ist der Beigeordnete Florian Herpel, 02181/​608481, grevenbroich@stadtradeln.de.

(23 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.