Korschenbroich: Familienzentrum Josef-​Thory-​Straße – Babysitter-​Kurs für Jugendliche

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich-​Kleinenbroich – Das städ­ti­sche inklu­sive Familienzentrum Josef-​Thory-​Straße in Kleinenbroich bie­tet in Zusammenarbeit mit dem Forum für Erwachsenen- und Familienbildung einen Babysitterkurs an. 

Dieser Kurs fin­det am Samstag, den 23. Februar von 10 bis 15 Uhr statt. Das Angebot rich­tet sich an Jugendliche ab 14 Jahren, die öfters oder regel­mä­ßig kleine Kinder betreuen. Der Kurs ver­mit­telt die Grundlagen einer ver­ant­wor­tungs­vol­len Betreuung und krea­ti­ven Beschäftigung von Klein- und Grundschulkindern, genauso wie Rahmenbedingungen von Erziehung und Grundlagen der Ersten Hilfe beim Kind.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhal­ten ein „Babysitterdiplom“ und kön­nen sich in die Babysitterkartei des Familienzentrums Josef-​Thory-​Straße zur wei­te­ren Vermittlung als Babysitter auf­neh­men las­sen. Der Kurs ist kos­ten­frei. Um eine tele­fo­ni­sche Anmeldung unter 02161 670772 bei der Leiterin Barbara Antony-​Wildschütz wird gebeten.

(53 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)