Kaarst: Nachruf auf den ehe­ma­li­gen SPD‐​Ratsherrn Ulrich Vossen

Kaarst – Die Stadt Kaarst trauert um Ulrich Vossen. Der SPD-Politiker verstarb bereits am Montag im Alter von 82 Jahren.

Von 1979 bis 1989 saß Ulrich Vossen im Rat der Stadt Kaarst. Dort machte er sich vor allem als Schulpolitiker einen Namen. Als Vorsitzender des Schulausschusses brachte der Oberstudiendirektor die Expertise seines Berufs mit ein. Auch im Kulturausschuss oder im Jugendausschuss setzte er Akzente.

"Mit Ulrich Vossen verliert die Stadt einen klugen Kopf, der die Entwicklung der Stadt über viele Jahre intensiv begleitet hat und dem die Stadt zu Dank verpflichtet ist", sagt Bürgermeisterin Dr. Ulrike Nienhaus, "unser Mitgefühl gilt seiner Frau und der Familie."

(72 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)