Meerbusch: Auffahrunfall sorgt für Verkehrsstörungen

Meerbusch Lank-​Latum (ots) – Erhebliche Verkehrsstörungen ver­ur­sachte ein Unfall am Dienstagmorgen (03.04.) auf der Uerdinger Straße, gegen 7:40 Uhr.

Nach ers­ten Erkenntnissen war die Fahrerin eines Audi auf einen BMW auf­ge­fah­ren. Die 37-​jährige Meerbuscherin aus dem BMW wurde dabei leicht ver­letzt. Rettungskräfte brach­ten sie in ein Krankenhaus. Beide Autos muss­ten abge­schleppt wer­den.

(57 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)