Grevenbroich: Streik in Städtischen Kindertageseinrichtungen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich – Die Stadt Grevenbroich weist darauf hin, dass es in der Region anlässlich der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst nach den Osterferien zu einem Streik in städtischen Tageseinrichtungen für Kinder kommen kann.

Über Zeit und Umfang der Streikmaßnahmen werden die Eltern zu gegebener Zeit informiert. Im Streikfall richtet der Fachbereich Jugend ein Service-Telefon für Eltern ein, die auf die Betreuung ihres Kindes angewiesen sind und einen anderweitigen Betreuungsplatz benötigen.

Eltern, die die Betreuung ihrer Kinder während der Streikmaßnahmen im privaten Umfeld sicherstellen können, erhalten nach formlosem Antrag eine anteilige Erstattung der Elternbeiträge.

(57 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.