Dormagen: CDU-​Forum Zons im Kreiskulturzentrum Zons

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Der CDU-​Ortsverband Zons lädt gemein­sam mit der CDU-​Fraktion zum all­ge­mein öffent­li­chen „Forum Zons“ am Donnerstag, dem 22. Februar 2018 um 19:30 h in die Nordhalle (Kellergewölbe) des Kreiskulturzentrums Zons ein.

Zusammen mit Vertretern aus Politik und Verwaltung aus Stadt und Kreis wer­den an die­sem Abend offene Fragen zu Zons dis­ku­tiert, Vorschläge auf­ge­nom­men und Lösungswege erarbeitet.

Allgemein inter­es­sie­rende Themen sind bereits sicher­lich der Tourismus, die Verkehrs- und Parksituation, der Fortschritt des Kreisarchivneubaus, die Kinderbetreuung und die Bebauungsplanung in Zons sowie die Entwicklung der Gastronomie oder der Bestattungsformen.

Weitere Themen wer­den gerne mit auf­ge­nom­men und ein­ge­plant und kön­nen zur bes­se­ren Vorbereitung auch im Vorfeld an den Vorsitzenden des CDU-​Ortsverbandes Zons, Herrn Dr. Norbert Sijben, unter ov-zons@cdu-dormagen.de gemel­det werden.

(24 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)