Jüchen: Musik im Park – 15. Juli 2017

Jüchen – Im zweiten  Konzert der Reihe „Musik im Park“, das am Samstag, dem 15. Juli um 19.30 Uhr im Schmölderpark stattfindet, wird „STIXX“ auftreten.

Seit 20 Jahren stehen STIXX auf der Bühne. Von Anfang an mit dabei Knuppi (Hans-Georg) Knuppertz an den Drums, Arnold Küsters an der Harp und Percussion, Reiner Lange Gesang und Gitarre, Ernest Conrads am Keyboard und Wolfgang Brandt Gitarre und Gesang.

2005 stieß Wimo (Wilfried) Moll mit seinem Bass zu STIXX. Jüngstes Bandmitglied ist seit 2007 David Schmidt an der Sologitarre. STIXX spielen Rocksongs der letzten 30 Jahre. Im Repertoire sind u.a.: Pink Floyd, Dire Straits, Jethro Tull, Brian Adams, Joe Cocker, ZZ top, Peter Gabriel, Deep Purple, Bruce Springsteen, aber auch Westernhagen, Grönemeyer und BAP.

Spaß haben wir vor allem daran, die Stücke stixxlike zu arrangieren und natürlich auf der Bühne zu präsentieren. Der Eintritt ist frei.

(67 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)