Grevenbroich: 13. Afrika Markt auf Schloss Hülchrath – Die Bunte Welt Afrikas

Grevenbroich – Seit 2005 orga­ni­sie­ren wir, zusam­men mit dem Galeristen Hans Wende und in Kooperation mit der Stadt Grevenbroich, „Afrika Antik Kunst – und Sammlermärkte“.

Inzwischen sind unsere „Expeditionen“ zu einem fes­ten Bestandteil unse­res Veranstaltungsprogramms gewor­den. Händler und Galeristen aus ganz Deutschland, Belgien, Frankreich und den Niederlanden. Sie stel­len Hunderte Masken und Statuen, Tausende Gebrauchsgegenstände, Schmuckstücke, Fetische und wert­volle Perlen aus den ver­schie­dens­ten Materialien aus.

Der Besuch unse­rer Ausstellungen ist wie eine Reise in geheim­nis­volle Welten und andere Kulturen. Allen inter­es­sier­ten Besuchern den Zauber Afrikas näher zu brin­gen, das ist unser Anliegen. Deshalb wen­den wir uns bewusst nicht nur an Sammler, son­dern auch an alle Afrika – Fans und sol­che, die es wer­den wol­len. Bieten Stücke für jeden Geschmack in allen Preisklassen an und tra­gen Sorge für ein schö­nes Begleitprogramm für Ihre Kinder.

Sammler fin­den auf unse­ren Märkten wert­volle Stücke aus West- und Zentralafrika, Zeitdokumente beson­de­rer Kulturen, und einen Schatz an Informationen, die von unse­ren Ausstellern in oft jahr­zehn­te­lan­ger Arbeit zusam­men­ge­tra­gen wur­den.

21.05.2017 ab 10:00Uhr , Eintritt frei

(81 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)