Neuss: Verkehrsunfall mit Personenschaden und Unfallflucht – Gladbacher Straße/​Römerstraße – Zeugen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss (ots) - Am 30.04.2016, gegen 23.20 Uhr, ereignete sich auf der Gladbacher Straße ein Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht.

Der Fahrer eines dunklen BMW fuhr auf einen vor ihm an der Ampel wartenden Pkw auf, der mit zwei Senioren im Alter von 78 und 80 Jahren besetzt war. Beim Aufprall wurden diese Personen leicht verletzt. Der BMW flüchtete in Richtung Düsseldorf-Heerdt.

Aufgrund der Spurenlage sind sich die aufnehmenden Beamten sicher, das flüchtige Fahrzeug identifizieren zu können. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei sucht dennoch Zeugen!

Hier ist insbesondere der Fahrer eines dunklen Kleinwagens gemeint, der zum Unfallzeitpunkt an der Bushaltestelle Gladbacher Straße / Römerstraße stand.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 02131/3000.

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.