Meerbusch: Serie von Navi-​Diebstählen beschäf­tigt die Polizei – Zeugen gesucht

Meerbusch (ots) – In der Nacht von Sonntag auf Montag (14./15.2.) waren unbe­kannte Täter in Osterath und Büderich aktiv.

Sie bra­chen aus­schließ­lich in Autos der Marke BMW ein und bau­ten die fest­in­stal­lier­ten Navigationssysteme aus.

In Osterath waren die Diebe an der Schubertstraße (5er BMW) und am Dörperweg (3er BMW) unter­wegs.

In Büderich schlu­gen sie Am Pfarrgarten und an der von-​Bodelschwingh-​Straße jeweils an einem 5er BMW zu.

Das zen­trale Fachkommissariat hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men. Die Spurenauswertung dau­ert an.

Die Ermittler suchen Zeugen, die in der Nacht von Sonntag auf Montag ver­däch­tige Beobachtungen in Büderich oder Osterath gemacht haben. Hinweise wer­den unter der Telefonnummer 02131 3000 erbe­ten.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)