Rhein-​Kreis Neuss: Neue Beamte haben ihre Urkunden in Empfang genommen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Elf glück­li­che neue Beamte haben jetzt im Kreishaus Grevenbroich aus den Händen von Landrat Hans-​Jürgen Petrauschke ihre Urkunden nach erfolg­reich absol­vier­ter Ausbildung in Empfang genommen.

Alle Nachwuchskräfte wur­den in die Beamtenlaufbahn des mitt­le­ren Dienstes über­nom­men. Es sind Shari Rink, Michelle Becker, Vanessa Kemmerling, Bernd Link, Neela-​Marie Hesse, Nina Lieder und Sebastian Herbrich aus Grevenbroich, Thorsten Wilberg und Simone Cyrus aus Jüchen, Nadja Werner aus Meerbusch und Patrick Vanbeselaere aus Geilenkirchen.

2015-07-13_rkn_beamte
Gruppenbild mit Landrat: Die neuen Beamten haben jetzt beim Rhein-​Kreis Neuss ihre Urkunden nach erfolg­reich absol­vier­ter Ausbildung in Empfang genom­men. Foto: Rhein-​Kreis Neuss

Beglückwünscht wur­den die Nachwuchskräfte nicht nur von Landrat Petrauschke, son­dern auch von Personalamtsmitarbeiter Peter Kluth, Ausbildungsleiterin Vanessa Laabs, der Personalratsvorsitzenden Ira Leifgen, Raphael Hermanski von der Jugend- und Auszubildendenvertretung sowie der Gleichstellungsbeauftragten Ulrike Kreuels.

(243 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)