Korschenbroich: Kita-​Streik am 28. und 29 Mai – das Update

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Korschenbroich – Die Leiterinnen der neun städ­ti­schen Kitas im Korschenbroicher Stadtgebiet mel­den aktu­ell für den 28. und 29. Mai 2015 fol­gende Streik-​Pläne.

Normal geöff­net blei­ben die fünf Einrichtungen Pesch, Auf den Kempen, Am Hallenbad, Am Sportplatz und Am Kerper Weiher.

Die Kita Schulstraße ist am Donnerstag, 28. Mai, anders als zunächst geplant ganz­tä­gig geschlos­sen. Das Team der Einrichtung hat die Eltern bereits infor­miert. Am Freitag, 29. Mai, läuft wie­der der Normalbetrieb mit den gewohn­ten Öffnungszeiten.

Das Familienzentrum Herrenshoff öff­net bis 29. Mai 2015 ein­ge­schränkt. Das heißt, Erzieherinnen betreuen in zwei Notgruppen täg­lich von 7.30 bis 16 Uhr Kinder, deren Eltern dies vorab mit dem Kita-​Team ver­ein­bart haben.

Das Familienzentrum Josef-​Thory-​Straße öff­net bis 29. Mai 2015 eben­falls ein­ge­schränkt. Das heißt, Erzieherinnen betreuen in einer Notgruppen täg­lich von 8 bis 16 Uhr Kinder, deren Eltern dies vorab mit dem Kita-​Team ver­ein­bart haben.

Im Familienzentrum Danziger Straße öff­net am 28. und 29. Mai wie geplant ein­ge­schränkt. Hier rich­tet das Team eine Notgruppe ein, die von 8 bis 16 Uhr geöff­net ist. Die Vereinbarungen hier­für wur­den vorab mit den betref­fen­den Eltern bespro­chen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)