Meerbusch: Autofahrer stand unter dem Einfluss von Drogen

Meerbusch-Büderich (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Sonntag (03.08.) hielten Polizeibeamte gegen 02:25 Uhr auf der Neusser Straße einen 3er BMW an.

Da bei dem 29-jährigen Autofahrer Anzeichen von Drogenkonsum festzustellen war, musste er sich einer Blutprobe unterziehen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)