Korschenbroich: Einladung zum Bürgertreffen – Glasfaserausbau in Steinforth-​Rubbelrath und Scherfhausen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Die Stadt Korschenbroich machen dar­auf auf­merk­sam, dass die Firma Deutsche Glasfaser Netz Entwicklung GmbH für Juni zwei Termine für Einwohner-​Infoabende anbietet.

Dies sind:

  • Steinforth-​Rubbelrath: Do., 12.06.14, 19 Uhr, „Zum Kuhstall“, Kommerweg 14
  • Scherfhausen: Di., 24.06.14, 19 Uhr, Raum der Gebrüder Mücke, Scherfhausen 11.

Thema wird an bei­den Abenden laut der Einladung, die an Einwohner in Steinforth-​Rubbelrath und Scherfhausen ging, der Glasfaserausbau. Ansprechpartnerin für wei­tere Infos zum Thema ist Nicole Holländer von der Deutschen Glasfaser unter Telefon 02452/​9967069 und per E‑Mail an n.hollaender@deutsche-glasfaser.de

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser rea­li­siert bun­des­weit Glasfasernetze (FTTH), die das Leben, Arbeiten und Kommunizieren für die Nutzer kom­for­ta­bler und sta­bi­ler machen. Für die Anwendungen der Zukunft sind unein­ge­schränkte Übertragungsgeschwindigkeiten eine wich­tige Voraussetzung.

Nun haben auch die ers­ten Orte der Stadt Korschenbroich die Gelegenheit, sich über alle Vorteile und Notwendigkeiten eines Glasfaseranschlusses zu infor­mie­ren und in einem gemein­sa­men Bürgertreffen zu bera­ten, ob der Glasfaserausbau auch für Ihre Orte eine Option dar­stellt. Dazu sind Sie, als Bürgerinnen und Bürger recht herz­lich eingeladen. 

(24 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)