Jüchen: Spielgeräte an die Kindertagesstätte über­ge­ben

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Jüchen – Im Beisein von Bürgermeister Harald Zillikens, Sparkassenfilialleiterin Andrea Wassenberg und Silke Haenen, Leiterin der Kita Villa Kunterbunt, über­gab Stephanie Klauth, Vorsitzende des Fördervereins der Villa Kunterbunt, die ange­schaff­ten Spielgeräte an die Kindertagesstätte.

Aus Mitteln der Sparkassenstiftung waren dem Förderverein zur Beschaffung von Spielgeräten ins­ge­samt 2.000,– Euro zur Verfügung gestellt wor­den.

Stolz prä­sen­tier­ten die Kinder die schon beschaff­ten Laufräder, den Maltisch, die Kleinkindrutsche sowie Malatelier und ein Kinderröhnrad.

2014-04-24_Jue_Spende-Kita
Erwachsene von l.n.r.: Stephanie Klauth, Harald Zillikens, Andrea Wassenberg, Silke Haenen. Foto: Gem. Jüchen

(11 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.