Web Analytics

Kaarst (ots) Dank eines auf­merk­sa­men Zeu­gen konn­te am Mitt­woch (01.12.), gegen 10:45 Uhr, eine Taschen­die­bin auf fri­scher Tat gestellt werden. 

Die 20-Jäh­ri­ge hat­te in einem Super­markt am Mau­bis­hof einer Kun­din gleich zwei­mal ver­sucht, die Geld­bör­se aus der Hand­ta­sche zu zie­hen. Das hat­te der Zeu­ge beob­ach­tet und die Die­bin laut angesprochen.

Als die­se dar­auf­hin flüch­te­te, ver­folg­te der auf­merk­sa­me Mann sie und so konn­ten Poli­zei­be­am­te aus Kaarst die Tat­ver­däch­ti­ge am Free­si­en­weg festnehmen.

(77 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.