Web Analytics

Gre­ven­broich – Mehr Berufs­neu­lin­ge als jemals zuvor haben beim Cari­tas­ver­band Rhein-Kreis Neuss ihre Aus­bil­dung in der Pfle­ge begonnen. 

Bei der Begrü­ßungs­ver­an­stal­tung des Fach­kräf­te-Nach­wuch­ses konn­te die Cari­tas 27 Azu­bis will­kom­men hei­ßen. 18 von ihnen haben sich für die drei­jäh­ri­ge Aus­bil­dung zur Pfle­ge­fach­frau / zum Pfle­ge­fach­mann ent­schie­den, neun tre­ten die neue, ein­jäh­ri­ge Aus­bil­dung zur Pfle­ge­fach­as­sis­tenz an.

„Wir freu­en uns sehr, dass wir für den Aus­bil­dungs­start im Okto­ber so vie­le Men­schen für den Pfle­ge­be­ruf gewin­nen konn­ten“, beton­te Bene­dict Mei­er, stell­ver­tre­ten­der Abtei­lungs­lei­ter Senio­ren und Pfle­ge. Mit Blick auf den Fach­kräf­te­man­gel wer­de die Aus­bil­dung des eige­nen Nach­wuch­ses immer wich­ti­ger. „Das ist für uns der Königs­weg der Fach­kräf­te­si­che­rung. Des­halb wer­den wir zukünf­tig wei­ter in eine qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Aus­bil­dung inves­tie­ren und noch mehr Aus­bil­dungs­plät­ze in der Pfle­ge als bis­her anbie­ten“, so Mei­er weiter.

Bei der Begrü­ßungs­ver­an­stal­tung stell­ten Petra Hes­se-Groß­mann, Abtei­lungs­lei­te­rin Per­so­nal­ma­nage­ment, und Mei­er die Cari­tas im Rhein-Kreis mit ihrer gan­zen Band­brei­te von 80 Ein­rich­tun­gen und Diens­ten vor. „Sie begin­nen Ihre Aus­bil­dung bei einem gro­ßen Arbeit­ge­ber, der Ihnen auch nach der Aus­bil­dung vie­le span­nen­de beruf­li­che Per­spek­ti­ven bie­tet“, sag­te Petra Hes­se-Groß­mann und ver­wies dabei auf die vie­len Fort- und Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten im Verband.

Die theo­re­ti­sche Aus­bil­dung erhal­ten die Azu­bis in der St. Eli­sa­beth Aka­de­mie, die prak­ti­sche Aus­bil­dung in den Cari­tas-Pfle­ge­sta­tio­nen und den Caritas-Seniorenhäusern.

blank
27 neue Azu­bis kann die Cari­tas im Rhein-Kreis Neuss im Pfle­ge­be­reich begrü­ßen. Foto: Cari­tas­ver­band Rhein-Kreis Neuss

Auch jetzt kön­nen sich Inter­es­sier­te für die bei­den Aus­bil­dungs­we­ge bei der Cari­tas bewer­ben. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Aus­bil­dung im Jahr 2022 gibt es unter www.azubi-caritas.de.

(12 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.