Web Analytics

Dor­ma­gen (ots) Am Don­ners­tag (7.10.), gegen 7:30 Uhr, ereig­ne­te sich ein Ver­kehrs­un­fall auf der Kre­fel­der Stra­ße bei Zons.

Nach vor­läu­fi­gen Erkennt­nis­sen der unfall­auf­neh­men­den Poli­zis­ten vor Ort miss­ach­te­te ein Auto­fah­rer, von der Zon­ser Stra­ße kom­mend, die Vor­fahrt einer Rad­fah­re­rin, die sich auf der Bun­des­stra­ße 9 (B9 / Kre­fel­der Stra­ße) befand.

Bei dem Zusam­men­stoß erlitt die Rad­le­rin Ver­let­zun­gen, die einen Trans­port in ein Kran­ken­haus not­wen­dig machten.

Die Poli­zei sperr­te Tei­le der B9 zum Zweck der Ret­tungs- und Unfall­auf­nah­me­maß­nah­men. Zur genau­en Unfall­ur­sa­che ermit­telt nun das Verkehrskommissariat.

(41 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]