Web Analytics

Gre­ven­broich – Am 08.05.2022 um 06:00 Uhr begin­nen am Bahn­über­gang auf der Berg­hei­mer Stra­ße, Stre­cke Köln-Mön­chen­glad­bach, Gleis­bau­ar­bei­ten im Auf­trag der Deut­schen Bahn.

Zur Durch­füh­rung die­ser Arbei­ten ist eine Voll­sper­rung des Bahn­über­gangs für den Fahr­zeug­ver­kehr not­wen­dig. Unmit­tel­bar im Anschluss an die Gleis­bau­ar­bei­ten wer­den im Auf­trag der NEW Netz GmbH an glei­cher Stel­le Regu­lie­rungs­ar­bei­ten an bestehen­den Ver­sor­gungs­lei­tun­gen durch­ge­führt, die auf­grund des Lei­tungs­ver­lau­fes eben­falls nur unter Voll­sper­rung des Bahn­über­gangs erfol­gen können.

Am 10.05.2022 um 22:00 Uhr wird der Bahn­über­gang nach Been­di­gung der Arbei­ten für den Fahr­zeug­ver­kehr wie­der freigegeben.

Fuß­gän­ger kön­nen den Bahn­über­gang wäh­rend des gesam­ten Aus­füh­rungs­zeit­rau­mes über ein Pro­vi­so­ri­um passieren.

Die Umlei­tung des Fahr­zeug­ver­kehrs erfolgt über den Els­bach­tun­nel und Am Ham­mer­werk und wird ent­spre­chend aus­ge­schil­dert. Die Ver­kehrs­len­kung bit­tet betrof­fe­ne Verkehrsteilnehmer*innen für die vor­über­ge­hen­de Beein­träch­ti­gung um Verständnis.

(152 Ansich­ten gesamt, 3 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.