Web Analytics

Dor­ma­gen-Stür­zel­berg (ots) Bis­her unbe­kann­te Täter haben in der Nacht von Frei­tag (25.03.) auf Sams­tag (26.03.) auf dem Cam­ping­platz Grind in Stür­zel­berg meh­re­re Wohn­wa­gen auf­ge­bro­chen und beschädigt. 

An ins­ge­samt sechs Wohn­wa­gen wur­de gewalt­sam mani­pu­liert und ver­sucht, die­se durch hebeln zu öff­nen. In ledig­lich einem Fall gelang es dem oder den Tätern, sich Zutritt zu ver­schaf­fen und einen Fern­se­her zu erbeu­ten. Die wei­te­ren fünf Wohn­wa­gen wur­den beschä­digt und teil­wei­se durchwühlt.

Zeu­gen, die im frag­li­chen Zeit­raum ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen gemacht haben, wer­den gebe­ten, sich unter der Tele­fon­num­mer 02131 300–0 beim Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 25 zu melden.

(114 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.