Web Analytics

Neuss (ots) Ein auf­merk­sa­mer Zeu­ge infor­mier­te in der Nacht zu Sams­tag (20.11.), um kurz nach 4 Uhr, die Poli­zei über zwei ver­däch­ti­ge Män­ner, die sich am Neus­ser Haupt­bahn­hof zunächst auf­fäl­lig für die dort abge­stell­ten Fahr­rä­der inter­es­siert hat­ten und wenig spä­ter mit genau solch einem die Fur­ther Stra­ße ent­lang unter­wegs waren.

Die alar­mier­te Strei­fe stell­te das beschrie­be­ne Duo an der Ecke Anno­stra­ße. Die 20 und 21-Jäh­ri­gen hat­ten ein oran­ges Damen­fahr­rad bei sich und behaup­te­ten, den Draht­esel unver­schlos­sen am Bahn­hof gefun­den zu haben.

Da die Aus­sa­gen zwar nicht unmit­tel­bar wider­legt wer­den konn­ten, aber ein Dieb­stahl trotz­dem vor­lag, stell­ten die Poli­zei­be­am­ten das Fahr­rad sicher und lei­te­ten ein Ermitt­lungs­ver­fah­ren ein.

Das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 21 sucht nun nach dem recht­mä­ßi­gen Eigen­tü­mer des Fahrrades.

Es han­delt sich um ein fast neu­wer­ti­ges rot / oran­ges Damen­ci­ty­bike der Mar­ke Zünd­app, Typ „City N’Red“ mit 26″ Zoll-Rei­fen, einer Drei-Gang-Grip-Naben­schal­tung und einem hell­grü­nen Sat­tel­über­zug mit der Auf­schrift „Mein Wunschrad“.

blank
Sicher­ge­stell­tes rot / oran­ges Damen­fahr­rad – Poli­zei sucht Eigentümer

Hin­wei­se wer­den an die Ruf­num­mer 02131 300–0 erbeten.

(104 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]