Web Analytics

Neuss (ots) In der Zeit von Frei­tag (19.11.), 22:00 Uhr, bis Sams­tag (20.11.), 09:00 Uhr, schlu­gen Unbe­kann­te in einem Park­haus an der Trank­gas­se die Sei­ten­schei­ben zwei­er Autos ein.

Die Täter durch­wühl­ten die Innen­räu­me der Fahr­zeu­ge auf der Suche nach Wert­sa­chen. Bei den Autos han­del­te es sich um einen schwar­zen Gelän­de­wa­gen vom Typ Mer­ce­des ML und einen grau­en Van vom Typ Ford Galaxy.

Sechs Fahr­zeu­ge unter­schied­li­cher Her­stel­ler wur­den auf dem Park­platz Wen­ders­platz / Ham­mer Land­stra­ße beschä­digt. Die­be schlu­gen am Sams­tag (20.11.), in der Zeit von 00:40 bis 06:30 Uhr, mit Stei­nen eben­falls die Sei­ten­schei­ben ein und durch­such­ten die Innenräume.

Zeu­gen, die ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen gemacht haben, wer­den gebe­ten, sich beim Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 14 unter der Tele­fon­num­mer 02131 300–0 zu melden.

(116 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]