Web Analytics

Kaarst – Im Wes­ten des Orts­teils Bütt­gen wer­den am Mon­tag­mor­gen, 21.11.2022, zwei neben­ein­an­der lie­gen­de Ver­dachts­punkt auf Kampf­mit­tel geprüft. 

Soll­te sich der Ver­dacht bestä­ti­gen, wür­den sich Eva­ku­ie­rungs­maß­nah­men in Abhän­gig­keit zur Spreng­kraft der Bom­be anschlie­ßen. Vor­aus­sicht­lich gegen Mit­tag wird fest­ste­hen, ob sich der Ver­dacht bestä­tigt. Nach Mög­lich­keit wür­de die Ent­schär­fung im Anschluss durch­ge­führt, sobald die dann not­wen­di­gen Sicher­heits­maß­nah­men abge­schlos­sen sind.

Auf der Kar­te sind zwei Radi­en (rot) bzw. Eva­ku­ie­rungs­be­rei­che (grün) ein­ge­zeich­net. Bei einer 5‑Zent­ner-Bom­be wer­den alle Per­so­nen inner­halb des klei­ne­ren grü­nen Berei­ches eva­ku­iert. Bei einer grö­ße­ren Spreng­la­dung wird der äuße­re grün mar­kier­te Bereich zusätz­lich evakuiert.

blank
Sperr­be­rei­che. Foto: Stadt

Bei einer not­wen­di­gen Ent­schär­fung ist mit Ein­schrän­kun­gen des S‑Bahn- und Stra­ßen­ver­kehrs zu rech­nen. Die Ver­bin­dung der Bütt­ge­ner Orts­mit­te über die Drie­scher Stra­ße zur L154 sowie über die Huber­tus­stra­ße zur L154 wird bei einer Ent­schär­fung nach Mög­lich­keit offen gehalten.

Die L381 wäre für die Dau­er der Ent­schär­fung eben­so gesperrt wie die Fahrt­rich­tung L381 ab dem Kreis­ver­kehr an der Hubertusstraße.

Die Stadt wird am Mon­tag umge­hend über das Ergeb­nis der Son­die­rung berich­ten und die betrof­fe­nen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger infor­mie­ren. Die Bütt­ge­ner im ein­ge­zeich­ne­ten Bereich wer­den gebe­ten, am Mon­tag auch die städ­ti­schen Kanä­le bei Face­book, Twit­ter und die Web­sei­te der Stadt im Blick zu behalten.

Nach­trag 21.11.2022

Es wur­de ein 500Kg Blind­gän­ger gefun­den, der ent­schärft wer­den muss. Sper­run­gen ab 16 Uhr. Der Bahn­ver­kehr, zw. Klei­nen­broich und Neuss, wird eingestellt.

(256 Ansich­ten gesamt, 3 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]