Web Analytics

Neuss-Grimm­ling­hau­sen (ots) Am Frei­tag, den 03.06.2022, gegen 13:35 Uhr, befuhr ein 30-jäh­ri­ger Krad­fah­rer aus Mett­mann die Stra­ße Im Tau­ben­tal in Rich­tung Jagenbergstraße. 

Hier über­hol­te er zunächst zwei ver­kehrs­be­dingt war­ten­de PKW und einen auf ein Grund­stück abbie­gen­den Sat­tel­schlep­per mit Anhän­ger. Ers­ten Ermitt­lun­gen zu Fol­ge ver­lor er beim Über­hol­ma­nö­ver die Kon­trol­le über sein Motor­rad und kol­li­dier­te mit dem LKW eines 59-jäh­ri­gen Mönchengladbachers.

Auf­grund der dabei zuge­zo­ge­nen Ver­let­zun­gen ver­bach­te ihn ein Ret­tungs­hub­schrau­ber in eine Spe­zi­al­kli­nik. Es besteht Lebens­ge­fahr. Die Stra­ße muss­te für den Zeit­raum der Ver­kehrs­un­fall­auf­nah­me gesperrt wer­den. Es kam zu leich­ten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Es ent­stand hoher Sach­scha­den. Die Feu­er­wehr muss­te aus­lau­fen­de Betriebs­stof­fe beseitigen.

(2.172 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.