Web Analytics

Neuss (ots) In der Nacht zu Mitt­woch (15.12.), gegen 1 Uhr, wur­de die Poli­zei zum Holz­hei­mer Weg geru­fen. Fünf bren­nen­de Con­tai­ner rie­fen die Ein­satz­kräf­te auf den Plan. Die Feu­er­wehr lösch­te bereits die stark qual­men­den Altpapiercontainer.

Da eine hal­be Stun­de vor­her die Poli­zei zu einer bren­nen­den Müll­ton­ne an der Stra­ße „Am Bald­hof“ geru­fen wur­de, prüft die Kri­po nun einen Zusam­men­hang. Dort war eine Papier­ton­ne mut­maß­lich in Brand gesetzt worden.

Das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 11 der Poli­zei im Rhein-Kreis Neuss hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und sucht Zeu­gen, die ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen an den genann­ten Ört­lich­kei­ten gemacht haben. Hin­wei­se bit­te an die Tele­fon­num­mer 02131 300–0.

(127 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]