Web Analytics

Neuss (ots) Am spä­ten Sonn­tag­abend (12.12.), gegen 22:20 Uhr, ver­stän­dig­te ein Anwoh­ner die Polizei.

Er schil­der­te, dass ein wei­ßer Kas­ten­wa­gen an der Bata­ver­stra­ße park­te und drei Män­ner auf das Abriss­ge­län­de im Dunk­len ver­schwan­den. Eine Strei­fen­wa­gen­be­sat­zung über­prüf­te das Gelän­de und konn­te das Trio stellen.

Alle drei Män­ner, im Alter von 24 und 26, zeig­ten sich gestän­dig und gaben zu, auf der Suche nach Kup­fer­ka­beln zu sein. Die Poli­zei nahm die Per­so­na­li­en der Män­ner aus Köln auf, die teils auf­grund ähn­lich gela­ger­ter Delik­te auf­fäl­lig wurden.

Die Poli­zei sicher­te mut­maß­li­ches Ein­bruchs­werk­zeug. Die drei Män­ner müs­sen sich nun in einem Straf­ver­fah­ren wegen des ver­such­ten Ein­bruchs­dieb­stahls verantworten.

Das Kom­mis­sa­ri­at 22 hat die wei­te­ren Ermitt­lun­gen übernommen.

(146 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.