Web Analytics

Dor­ma­gen (ots) Feu­er­wehr und Poli­zei rück­ten am Mon­tag­nach­mit­tag (29.11.), gegen 16:15 Uhr, zu einem Brand in einem Grün­strei­fen an der Wie­sen­stra­ße in Dor­ma­gen aus. 

Die Fahr­rad­stra­ße ver­bin­det die Orts­la­gen Rhein­feld und Zons. Die Feu­er­wehr konn­te die Flam­men schnell löschen. Nach ers­ten Erkennt­nis­sen brann­ten bereits aus­ge­son­der­te Strom­mäs­te aus Holz.

Ob es sich um fahr­läs­si­ge oder vor­sätz­li­che Brand­stif­tung han­delt, ist nun­mehr Gegen­stand kri­mi­nal­po­li­zei­li­cher Ermitt­lun­gen. Das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 11 hat die Ermitt­lun­gen über­nom­men und bit­tet Zeu­gen, sich unter der Tele­fon­num­mer 02131 300–0 zu melden.

(117 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]