Web Analytics

Dor­ma­gen-Nie­ven­heim (ots) Am Diens­tag­mor­gen (9.11.), gegen 7:40 Uhr, wur­de die Poli­zei über ein Auto, wel­ches den Absperr­zaun an den Glei­sen am Bahn­hof Nie­ven­heim durch­bro­chen hat­te, informiert.

Die Neus­se­rin ist nach ihrer Aus­sa­ge von der Brem­se auf das Gas­pe­dal gerutscht, sodass sie die Kon­trol­le über ihren Golf auf dem Park­platz an der Lade­stra­ße verlor.

Das Auto muss­te abge­schleppt wer­den. Wäh­rend­des­sen stand der Bahn­ver­kehr kurz­wei­lig still. Glück­li­cher­wei­se blieb die Auto­fah­re­rin unverletzt.

blank
Bild ver­un­fall­ter PKW. Foto: Polizei
(713 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.