Web Analytics

Kor­schen­broich-Klei­nen­broich – Nach­dem die Arbei­ten auf der Kon­rad-Ade­nau­er-Stra­ße dank der guten Leis­tungs­stär­ke der aus­füh­ren­den Fir­ma und eines rei­bungs­lo­sen Arbeits­ab­laufs sogar früh­zei­tig been­det wer­den konn­ten, geht die Kanal­sa­nie­rung wie geplant weiter. 

Ab dem 9. Mai 2022 wer­den nun die Arbei­ten im Bereich Bir­ken­weg / Im Kamp star­ten. Gute Wit­te­rungs­ver­hält­nis­se vor­aus­ge­setzt, wird mit einer Been­di­gung der Maß­nah­me bis Mit­te August 2022 gerech­net. Begon­nen wird zunächst im Bir­ken­weg, von der Kon­rad-Ade­nau­er-Stra­ße aus­ge­hend bis zur Stra­ße „Hohe Brücke“.

Im Anschluss erfolgt dann die Sanie­rung im der Stra­ße „Im Kamp“ im Bereich zwi­schen Bir­ken­weg und Fried­hofs­weg. Wäh­rend der gesam­ten Kanal­bau­maß­nah­me wird der Bau­stel­len­be­reich für den Durch­fahrts­ver­kehr gesperrt.

Den Anliegern/Anliegerinnen wird, soweit mög­lich, der Zugang zur eige­nen Lie­gen­schaft durch die Bau­fir­ma ermög­licht. Die Anlieger/Anliegerinnen erhal­ten hier­zu noch eine sepa­ra­te Hauswurfsendung.

Der Städ­ti­sche Ent­sor­gungs­be­trieb Kor­schen­broich ist bestrebt, die Arbei­ten mit sei­nen Bau­fir­men schnellst­mög­lich aus­füh­ren und die Lärm- und Staub­be­las­tun­gen auf ein Mini­mum zu reduzieren.

(95 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.