Web Analytics

Neuss, Kor­schen­broich (ots) Das Ziel von Ein­bre­chern war am Don­ners­tag (20.01.) ein Ein­fa­mi­li­en­haus in Neuss-Norf. Gegen 9:50 Uhr ver­such­te ein Unbe­kann­ter in die Räum­lich­kei­ten an der Ahr­stra­ße zu gelan­gen. Als er bei sei­ner Tat gestört wur­de, ergriff er die Flucht.

  • Die Zeu­gen beschrei­ben den flüch­ti­gen Mann wie folgt: 180 Zen­ti­me­ter groß, etwa 20 Jah­re alt, sport­li­che Sta­tur – auf­fäl­lig waren die „dün­nen“ Beine.
  • Er trug eine schwar­ze Dau­nen­ja­cke, blaue Jeans und dunk­le, län­ge­re wel­li­ge Haare.

Der Ver­däch­ti­ge flüch­te­te in die Lahn­stra­ße und wei­ter Rich­tung „Geschwis­ter-Scholl-Stra­ße“. Glück­li­cher­wei­se blieb es bei einem Ver­such, da der Mann es nicht ins Inne­re des Hau­ses schaff­te. Eine sofort ein­ge­lei­te­te Fahn­dung der Poli­zei blieb bis­lang ohne Erfolg.

Auch in Kor­schen­broich waren Ein­bre­cher am Werk. Am Don­ners­tag (20.01.) ver­schaff­ten sich Unbe­kann­te, in der Zeit von 17:40 bis 20:30 Uhr, gewalt­sam Zutritt zu einem Ein­fa­mi­li­en­haus an der Klei­nen­broi­cher Stra­ße. Die Täter schlu­gen gewalt­sam ein Fens­ter ein. Auf der Suche nach Wert­sa­chen durch­such­ten die Unbe­kann­ten das gesam­te Haus und ent­wen­de­ten nach ers­ten Erkennt­nis­sen Schmuck und Bargeld.

Am sel­bi­gen Tag kam es zwi­schen 13 und 19 Uhr an der Stra­ße „Gil­le­shüt­te“ eben­falls zu einem Ein­bruch. Die unge­be­te­nen Gäs­te gin­gen gewalt­sam die Ter­ras­sen­tür an und gelang­ten so in das Haus. Nach ers­ten Infor­ma­tio­nen wur­de nichts entwendet.

Die Kri­po hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und bit­tet mög­li­che Zeu­gen, die wei­te­re ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen im Umfeld der Tat­or­te gemacht haben oder Hin­wei­se auf die Iden­ti­tät des Flüch­ti­gen geben kön­nen, sich unter der Tele­fon­num­mer 02131 300–0 beim Kom­mis­sa­ri­at 14 zu melden.

(120 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.