Web Analytics

Neuss-Sta­di­on­vier­tel (ots) In der Nacht zu Sonn­tag (09.01.), in der Zeit zwi­schen 4:20 und 4:30 Uhr, ver­schaff­te sich ein unbe­kann­ter Tat­ver­däch­ti­ger Zutritt zu einem Haus an der Jahn­stra­ße, indem er gewalt­sam die Haus­ein­gangs­tür öffnete.

Er ent­wen­de­te nach ers­ten Erkennt­nis­sen eine Geld­bör­se und ent­fern­te sich uner­kannt vom Tat­ort. Das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 14 hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und sucht Zeugen.

Wer etwas Ver­däch­ti­ges beob­ach­tet hat, wird gebe­ten, sich unter der Num­mer 02131 300–0 mit der Poli­zei in Ver­bin­dung zu setzen.

(48 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.