Web Analytics

Rhein-Kreis Neuss – Die Coro­na-Hot­line und das Kreis­ge­sund­heits­amt sind Sil­ves­ter und Neu­jahr besetzt. Fra­gen zum The­ma Coro­na kön­nen unter Tele­fon 02181/601‑7777 an Sil­ves­ter (31. Dezem­ber) von 8 bis 12 Uhr und am Neu­jahrs­tag (1. Janu­ar) von 14 bis 18 Uhr gestellt werden. 

Dar­über hin­aus ist die Coro­na-Hot­line an allen Wochen­ta­gen immer von 8 bis 18 Uhr sowie sams­tags und sonn­tags von 10 bis 14 Uhr besetzt. Bür­ger, die sich nach einem posi­ti­ven Schnell­test oder mit Sym­pto­men tes­ten las­sen wol­len, kön­nen sich in der Coro­na-Hot­line tele­fo­nisch anmel­den oder nut­zen den Link zum Online-For­mu­lar unter www.rhein-kreis-neuss.de/coronatest.

Das Imp­fen ohne Ter­min im Impf­zen­trum des Rhein-Krei­ses Neuss am Hamm­feld­damm 2 in Neuss ist eben­falls wäh­rend des Jah­res­wech­sels mög­lich. An Sil­ves­ter ist das Impf­zen­trum von 8 bis 14 Uhr geöff­net und am Neu­jahrs­tag von 12 bis 18 Uhr. An allen ande­ren Tagen in die­ser und in der nächs­ten Woche ist das Impf­zen­trum täg­lich von 8 bis 20 Uhr geöffnet.

Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung ist für alle ab 12 Jah­ren nicht erfor­der­lich. Für Imp­fun­gen von 5– bis 11-Jäh­ri­gen muss vor­ab ein Ter­min unter http://imp.gotzg.de/ zu ver­ein­bart wer­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den sich auf der Home­page des Rhein-Krei­ses Neuss unter dem Link www.rhein-kreis-neuss.de/corona.

(130 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.