Web Analytics

Neuss (ots) Am Mon­tag (22.11), gegen 12:50 Uhr, hat­te eine 67-Jäh­ri­ge gera­de ihren Ein­kauf in einem Super­markt an der Römer­stra­ße been­det und pack­te die­sen in ihren Wagen. 

Dabei stell­te sie ihre Hand­ta­sche neben sich auf den Boden. Als sie mit dem Ein­räu­men fer­tig war, muss­te sie fest­stel­len, dass ihre Geld­bör­se aus ihrer Hand­ta­sche ent­wen­det wor­den war. Sie erstat­te­te Anzeige.

Das Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­at 22 hat die Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und sucht Zeu­gen. Wer zur Tat­zeit ver­däch­ti­ge Per­so­nen beob­ach­tet hat, wird gebe­ten, sich unter der Num­mer 02131 300–0 mit der Poli­zei in Ver­bin­dung zu setzen.

(41 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.