Web Analytics

Wil­lich-Anrath (ots) Bei einem Fron­tal­zu­sam­men­stoß ver­letz­ten sich 2 Auto­fah­rer schwer und 2 Mit­fah­re­rin­nen leicht.

Gegen 15:24 h befuhr ein 26-jäh­ri­ger Auto­fah­rer aus Neuss die Vier­sener Stra­ße aus Rich­tung Venn­hei­de kom­mend in Rich­tung Orts­mit­te. In Höhe der Vier­sener Stra­ße 125 woll­te der Neus­ser, eben­so wie ein vor ihm fah­ren­der Jeep, an einem am rech­ten Fahr­bahn­rand gepark­ten PKW vorbeifahren.

Ihm ent­ge­gen kam ein 60-jäh­ri­ger PKW-Fah­rer aus Neuss. Der Jeep konn­te pro­blem­los den gepark­ten Wagen pas­sie­ren, der 26jährige Neus­ser prall­te jedoch fron­tal mit dem ent­ge­gen­kom­men­den Wagen zusammen.

Bei­de Fahr­zeug­füh­rer ver­letz­ten sich beim Zusam­men­prall schwer und die bei­den Mit­fah­re­rin­nen im PKW des 60-jäh­ri­gen, Ehe­frau und Toch­ter des Fah­rers, ver­letz­ten sich leicht

(164 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.