Web Analytics

Gre­ven­broich – Auf­grund von Kampf­mit­tel-Son­die­rungs­ar­bei­ten, die für den 22.11.2021 geplant sind, müs­sen die Arbei­ten auf der Deutsch-Rit­ter-Allee mit Aus­wir­kun­gen auf den Kreu­zungs­be­reich Rheyd­ter Stra­ße bis zur Aus­wer­tung durch die Kampf­mit­tel­be­sei­ti­gung für vor­aus­sicht­lich bis zu drei Wochen ruhen. 

Anschlie­ßend wer­den die Arbei­ten bis zum 23.12.2021 fort­ge­setzt und über Weih­nach­ten vom 24.12.2021 bis zum 10.01.2021 aus­ge­setzt. Im Anschluss wer­den die Gru­ben ver­füllt und die Ober­flä­che wiederhergestellt.

Für die Aus­füh­rung der genann­ten Arbei­ten muss die Deutsch-Rit­ter-Allee bis Ende Janu­ar 2022 voll gesperrt blei­ben. Die dann noch not­wen­di­gen Abschluss­ar­bei­ten sol­len unter Auf­recht­erhal­tung des Ver­kehrs erfolgen.

(185 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.