Web Analytics

Kor­schen­broich – Im Zuge der Durch­fahrt zwei­er Schwer­trans­por­te wird die K11 im Stre­cken­ab­schnitt zwi­schen der B 230 und dem Kreis­ver­kehr Stein­fort-Rub­bel­rath vom 18. auf den 19. Okto­ber sowie vom 20. auf den 21. Okto­ber jeweils in der Zeit von 18 bis 5 Uhr voll gesperrt. 

Die Voll­sper­rung ist not­wen­dig, da die zu pas­sie­ren­de Brü­cke vor dem Kreis­ver­kehr in Stein­fort-Rub­bel­rath für den Schwer­trans­port ertüch­tigt wer­den muss. Der Ver­kehr wird für den Zeit­raum der Sper­rung über Schel­sen umgeleitet.

Zeit­gleich ist die K29 inner­halb der Orts­durch­fahrt Rub­bel­rath auf­grund einer Stra­ßen­de­cken­sa­nie­rung durch den Rhein-Kreis Neuss bis zum Ende der Herbst­fe­ri­en gesperrt. Hier wird der Ver­kehr über die L 32 in Rich­tung Schloss Dyck geführt.

(61 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]