Web Analytics

Meer­busch-Büde­rich – Wegen Pro­ble­men bei der Mate­ri­al­lie­fe­rung ver­zö­gern sich die Bau­ar­bei­ten im Kreu­zungs­be­reich Römer­stra­ße Ecke Laacher Weg in Büderich. 

Die Umbau­ar­bei­ten an dem dor­ti­gen Gas­kno­ten­punkt sol­len nun vor­aus­sicht­lich bis zum 21. Novem­ber andauern.

Im Zuge der Umstel­lung des Erd­gas­net­zes von „L‑Gas“ auf „H‑Gas“ fin­den im Kreu­zungs­be­reich Römer­stra­ße Ecke Laacher Weg in Büde­rich umfang­rei­che Bau­ar­bei­ten statt. Die Stra­ße muss in dem Bereich auf­ge­ris­sen wer­den – eine Bau­stel­len­am­pel regelt den Verkehr.

Im Meer­bu­scher Stadt­ge­biet wur­den Erd­gas­kun­den bis­lang mit dem soge­nann­ten „L‑Gas“ aus den Nie­der­lan­den ver­sorgt. „L“ steht dabei für low-calo­ric und einen nied­ri­ge­ren Brenn­wert. Die unter­ir­di­schen Gas­vor­kom­men ste­hen aber nicht mehr unbe­grenzt zur Ver­fü­gung, daher ist der Umstieg auf „H‑Gas“, also high-calo­ric mit einem höhe­ren Brenn­wert, notwendig.

Die Super­märk­te am Hes­sen­weg kön­nen wei­ter ange­fah­ren wer­den. Auf­grund der umfang­rei­chen Bau­ar­bei­ten sowie dem Aus­bau der Bata­ver­stra­ße auf Neus­ser Stadt­ge­biet muss in dem Bereich mit grö­ße­ren Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen gerech­net wer­den. Die Stadt Neuss hat mit­ge­teilt, dass die Arbei­ten an der Bata­ver­stra­ße nach aktu­el­lem Pla­nungs­stand vor­aus­sicht­lich ein Jahr andau­ern werden.

(42 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]