Web Analytics

Neuss (ots) Am Sonn­tag (21.11.), gegen 08:20 Uhr, wur­de ein 51 Jah­re alter Mann aus Neuss in einem Imbiss an der Kre­fel­der Stra­ße von einem Unbe­kann­ten schein­bar grund­los belei­digt und kör­per­lich angegriffen. 

Der augen­schein­lich stark alko­ho­li­sier­te Täter hat­te dem Opfer im Ver­lauf der Aus­ein­an­der­set­zung auch einen Tel­ler auf den Kopf geschla­gen. Obwohl der flüch­ti­ge Aggres­sor zunächst von einem Zeu­gen ver­folgt wur­de, konn­te er in Rich­tung Haupt­bahn­hof entkommen.

Der Ange­grif­fe­ne wur­de leicht ver­letzt. Der bis­lang unbe­kann­te Tat­ver­däch­ti­ge wird beschrie­ben als:

  • männ­lich, 25 bis 30 Jah­re alt, 175 bis 180 Zen­ti­me­ter groß, dunk­le kurz rasier­te Haa­re, Drei­ta­ge­bart, schwar­ze Jacke mit Kapu­ze, hel­le Jeanshose.

Zeu­gen­hin­wei­se nimmt die Kri­po in Neuss unter der Tele­fon­num­mer 02131 300–0 entgegen.

(258 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.