Web Analytics

Neuss (ots) Am Don­ners­tag (18.11.) kam es auf der Bata­ver­stra­ße / Bock­holt­stra­ße in Neuss zu einem Ver­kehrs­un­fall, bei dem ein Fahr­rad­fah­rer schwer ver­letzt wurde.

Gegen 07:00 Uhr befuhr ein 65-jäh­ri­ger Neus­ser mit sei­nem Fahr­rad den Rad­weg der Bata­ver­stra­ße in Rich­tung Römer­stra­ße. Als er über einen abge­senk­ten Bord­stein auf die Stra­ße ein­fuhr, kam es zu einer Kol­li­si­on mit einem her­an­na­hen­den PKW.

Der 29-jäh­ri­ge Fah­rer des VW Golf blieb unver­letzt, der Rad­fah­rer wur­de durch Ret­tungs­kräf­te in ein umlie­gen­des Kran­ken­haus gebracht. An bei­den Fahr­zeu­gen ent­stand Sachschaden.

Das Ver­kehrs­kom­mis­sa­ri­at hat die Ermitt­lun­gen aufgenommen.

(153 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.