Web Analytics

Rhein-Kreis Neuss – Die Star­ter­cen­ter NRW im Rhein-Kreis Neuss / Kreis Vier­sen bie­ten in Koope­ra­ti­on mit dem Insti­tut für Exis­tenz­grün­dung und Unter­neh­mens­füh­rung (IEU) im Okto­ber ein kos­ten­lo­ses Exis­tenz­grün­de­ron­line­se­mi­nar an.

Die­ses fin­det vom 29. Okto­ber bis 30. Okto­ber 2021 statt. Unter­rich­tet wird am Frei­tag von 15 Uhr bis 21 Uhr, und Sams­tag von 8 bis 16 Uhr. Hier ste­hen noch Plät­ze zur Verfügung.

Dozent des Semi­nars ist Wil­fried Tön­nis, M.A., Exper­te für Unter­neh­mens­pla­nung und Neu­kun­den­ge­win­nung im Exper­ten­fo­rum des Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­ums im Inter­net (www.existenzgruender.de).

Für Exis­tenz­grün­der in NRW gibt es seit dem letz­ten Jahr erheb­li­che Ver­bes­se­run­gen. Das Land hat das Mikro­dar­le­hen für Grün­der und Star­tUps erheb­lich auf­ge­stockt, jetzt kön­nen bis zu 50.000 Euro ohne Haus­bank und ohne Sicher­hei­ten finan­ziert wer­den. Wei­ter­hin kön­nen jetzt bis zu 22.000 Euro Umsatz pro Jahr im Rah­men der Klein­un­ter­neh­mer­re­ge­lung umsatz­steu­er­frei gemacht werden.

Hier­über und über wei­te­re The­men rings um das The­ma Exis­tenz­grün­dung, wie z.B. der Umgang mit Busi­ness­plä­nen, Kun­den­ge­win­nung und För­der­mit­tel infor­miert der Dozent in die­sem zwei­tä­gi­gen Semi­nar. Wei­ter­hin erhal­ten sind ein umfang­rei­ches Hand­buch und ein Zertifikat.

Anmel­dun­gen nimmt das Insti­tut online unter www.ieu-online.de und tele­fo­nisch unter 02471/8026 ent­ge­gen, sowie das Star­ter­cen­ter NRW im Rhein-Kreis Neuss unter der Ruf­num­mer 02131/928 7512 und per Mail an hildegard.fuhrmann@rhein-kreis-neuss.de.

(54 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Sie können den Inhalt dieser Seite nicht kopieren.