Web Analytics

Neuss – Mit einer Online-Umfra­ge möch­te das Jugend­amt der Stadt Neuss die Inter­es­sen von Kin­dern und Jugend­li­chen ab der 5. Klas­se in Erfah­rung bringen. 

Ziel ist es, neue Ideen und Mög­lich­kei­ten zur Betei­li­gung von jun­gen Men­schen in der Stadt Neuss zu ent­wi­ckeln und die­se gemein­sam zu gestal­ten und umzu­set­zen. Die Teil­nah­me an der Befra­gung ist ab sofort noch bis Frei­tag, 29. Okto­ber 2021, mög­lich. Inter­es­sier­te kön­nen unter www.neusswasgeht.de/jugendbefragung abstim­men und mit­tei­len, wel­che gesell­schaft­li­chen The­men ihnen beson­ders wich­tig sind.

Bei der Ent­wick­lung eines Metho­den­kon­zep­tes sol­len die Kin­der und Jugend­li­chen mit­wir­ken. Dafür hat der Jugend­hil­fe­aus­schuss mit dem Pro­jekt „Jugend­par­ti­zi­pa­ti­on Neus­ser Modell“ das Jugend­amt der Stadt Neuss beauf­tragt. Mit der Umfra­ge sol­len nicht nur die Inter­es­sen- und The­men­ge­bie­te der Kin­der und Jugend­li­chen abge­fragt, son­dern auch die gewünsch­te Form der Teil­nah­me (Ver­an­stal­tun­gen, lang­fris­ti­ge Pro­jek­te, Gre­mi­en­ar­beit, o.ä.) her­aus­ge­fun­den werden.

In einem zwei­ten Schritt plant das Jugend­amt mit dezen­tra­len Kon­zep­ten, den Kin­dern und Jugend­li­chen die Mög­lich­keit zu geben, unter­schied­li­che Metho­den der Par­ti­zi­pa­ti­on in Pro­jek­ten aus­zu­pro­bie­ren. Die Work­shops sol­len vor­aus­sicht­lich Anfang 2022 stattfinden.

Aus den Ergeb­nis­sen der Jugend­be­fra­gung und der Work­shops soll abschlie­ßend das Gesamt­kon­zept „Jugend­par­ti­zi­pa­ti­on Neus­ser Modell“ ent­wi­ckelt wer­den. Der Jugend­hil­fe­aus­schuss wird in sei­ner nächs­ten Sit­zung am 16. Novem­ber 2021 dar­über beraten.

Das The­ma Par­ti­zi­pa­ti­on von Kin­dern und Jugend­li­chen ist seit vie­len Jah­ren ein gro­ßes The­ma in der Neus­ser Jugend­po­li­tik. Die jähr­li­chen Kin­der­ver­samm­lun­gen mit dem Bür­ger­meis­ter in den unter­schied­li­chen Stadt­tei­len fin­den bereits seit zwei Jahr­zehn­ten statt. Für älte­re Kin­der und Jugend­li­che soll nun ein ähn­li­ches pas­sen­des Instru­ment der Betei­li­gung geschaf­fen werden.

(55 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]