Dormagen

Rhein-Kreis Neuss: Inter­na­tio­na­les Mund­art­ar­chiv erin­nerte an den Dia­lekt­dich­ter Lud­wig Sou­ma­gne

Rhein-Kreis Neuss – Vor 90 Jah­ren erblickte Lud­wig Sou­ma­gne das Licht der Welt. Aus die­sem Anlass erin­nerte das nach ihm benannte Inter­na­tio­nale Mund­art­ar­chiv des Rhein-Krei­­ses Neuss

Dormagen

Dor­ma­gen: Simone Solga, Phi­lip Simon und Schlacht­platte in der Kulle – ab 12. Januar 2018

Dor­ma­gen – Simone Solga, Phi­lip Simon und das Schlach­t­­pla­t­­ten-Ense­m­ble – diese Hoch­ka­rä­ter der deut­schen Kaba­rett­szene hat das städ­ti­sche Kul­tur­büro auch für das erste Halb­jahr des kom­men­den Jah­res für die Kul­tur­halle Dor­ma­gen ver­pflich­tet.

Dormagen

Dor­ma­gen: Thea­ter­spaß für Kin­der – Kul­tur­büro prä­sen­tiert neuen Spiel­plan ab Okto­ber

Dor­ma­gen – Mit Michel aus Lön­ne­berga, dem Musi­ker „herrH“ und den „Weih­nachts­wich­ten“ war­tet das städ­ti­sche Kul­tur­büro in der nächs­ten Kin­der­thea­ter­sai­son ab Okto­ber in der Kul­tur­halle Dor­ma­gen auf.

Dormagen

Dor­ma­gen: Junior D’Art läuft noch bis Sep­tem­ber 2017

Dor­ma­gen – Noch bis zum 15. Sep­tem­ber ist im Dor­ma­ge­ner Kul­tur­haus die „Junior D´Art“ zu sehen. Dor­ma­gens größte Gemein­schafts­aus­stel­lung jun­ger Kunst­ta­lente umfasst knapp 100 Werke zum Thema „L(i)ebenswertes Dor­ma­gen – Lebens­wel­ten in [wei­ter­le­sen ...]